Zum Inhalt

Zur Navigation

Elternberatung in Oberpullendorf, Burgenland

Elternberatung

Bei schwerwiegenden Partnerschaftskonflikten ist eine Trennung manchmal der einzige Ausweg. Dieser Schritt fällt nie leicht und sollte, speziell wenn Kinder im Spiel sind, sorgsam bedacht werden. Die Elternberatung vor einer einvernehmlichen Scheidung hilft beiden Seiten dabei, mit der neuen Situation umzugehen, und unterstützt Sie in allen Belangen rundum die Obsorge.

Gesetzeslage

Seit 2013 sind Eltern gemäß § 95 Abs.1a AußStrG gesetzlich verpflichtet, sich über die aus einer einvernehmlichen Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder bei einem qualifizierten Therapeuten oder einer anerkannten Beratungsstelle aufklären zu lassen. Die Eltern lernen dabei, die Bedürfnisse ihres Kindes in der belastenden Zeit der Trennung besser zu verstehen und erfahren, was sie tun können, damit ihr Kind besser mit der Situation fertig wird. Der Inhalt der Elternberatung richtet sich nach der spezifischen Lebenssituation. Sie kann als Einzel- oder Paarberatung durchgeführt werden.


Elternberatung vereinbaren

Kontaktieren Sie mich entweder telefonisch oder per E-Mail und vereinbaren Sie mit mir einen Termin zur Elternberatung! Ich freue mich auf das Erstgespräch mit Ihnen in meiner Praxis in Oberpullendorf, Burgenland.